Dienstag, 18. Oktober 2011

Hier kommt der Herbst...


















...it don`t mean a thing, if it ain`t got that swing!
... schön schwingende Glockenröcke aus hochwertiger handgewebter Biobaumwolle!


























2 Garne aus wollweißem und farbigem Bio-Baumwollfaden zaubern dieses leicht melierte Erscheinungsbild!

Der Stoff fühlt sich stabil an und weist einen natürlichen Edelknittereffekt auf.
Dabei hat er einen weichen fließenden Fall.





Das war der Sommer ...






Donnerstag, 19. Mai 2011

Auf die Plätze - fertig - los...



Bei LUK SUS ist endlich der Sommer angekommen!

Nach einem lauschigen Fotoshoot kommen bald die ersten Bilder!!!

Hier schon mal ein kleiner geheimer Vorgeschmack:











Mittwoch, 30. März 2011

LUK SUS productions proudly presents:



a wedding DIY blogbuster



starring







schneide ca.10 kreise aus dem stoff
10 kreise des durchmessers 8,5 cm = große blume
10 kreise des durchmessers 6,5 cm = mittlere blume
10 kreise des durchmessers 4,5 cm = kleine blume









für eine blume sind 10 gleich große stoffkreise nötig

ein kreis wird jeweils mittig mit der nadel durchstochen

durchgezogen und wieder nach oben geführt




den kreis in der mitte zusammenlegen,
so daß sich eine art blüte ergibt



die blüte mittig mehrmals per nadelstich fixieren



den nächsten kreis mittig auffädeln
zusammenlegen & vernähen wie beim ersten kreis





die beiden kreisblüten zusammenfassen
mit ein paar stichen fixieren




die restlichen 8 kreise genauso auffädeln
- zusammenfassen & fixieren -

zum schluß das fadenende verknoten & verstecken





oh das erste marry.me ist fertig!
glückwunsch!





das passiert, wenn man von den marry.mes
nicht genug bekommen kann :)



die marry.mes sind sehr vielseitig einsetzbar-
hier ein paar Beispiele...




hoop - headpiece - haarreif

einen haarreif rohling findest du
im bastelfachgeschäft deines vertrauens

dieser wird nun mit cremeweißem biosatin bezogen





den in ausreichender länge und breite
zugeschnittenen stoff eng um den reif legen
(linke stoffseite aussen)

mittig im innenbereich wird der stoff
mit stecknadeln festgeheftet
bis etwas über der hälfte der reifenlänge





stoff samt nadeln wieder vom reifen ziehen




mit der maschine in einem versäuberungsstich
entlang der nadeln nähen - am ende abrunden



so siehts dann aus




den überschüssigen stoff entlang der naht abschneiden






das ganze umstülpen, so daß die rechte seite nach außen kommt

(ein stift kann dabei helfen oder eine häkelnadel)

die naht liegt jetzt innen






den so entstandenen schlauch vorsichtig auf den reifen ziehen





das letzte offene drittel wird von hand vernäht
die eine stoffseite auf den reifen legen,
die andere umschlagen und mit den fingern auf den reifen legen

stück für stück mit kleinen stichen
beide stoffseiten zusammennähen

erfordert etwas geduld - immer ans schöne ziel denken :)





auf den fertig bezogenen haarreifen
wird nun ein marry.me genäht





oder 2 oder 3 ...

in verschiedenen größen







endlich!





als armband für die braut & die brautjungfern
ein marry.me auf ein selbstgenähtes band
in entsprechender länge nähen





passt alles zusammen?

schuhbidu - marry.mes aufnähen
oder an eine kl. haarspange nähen
& diese an die schuhe clipsen






eine weitere variante: marry.me an ein gummiband nähen

- als kette tragbar
- als haarband tragbar im 20er jahre stil oder klassisch






marry.me auf ein selbstgenähtes band nähen
& um den schwanenhals binden





marry.me auf eine broschennadel nähen
als braut am dem revers tragen
oder für die brautjungfern anfertigen


feiert schön!